Unser Gehirn nutzt knapp 80 Prozent seiner Kapazität allein für den Sehnerv.

Farben haben, Forschungsergebnissen zufolge, einen enorm hohen Stellenwert in verschiedenen Kontexten.

Die Farbtherapie berichtet von Erfolgen bei unterschiedlichen Krankheitsbildern.

Ich arbeite mit Ansätzen aus der Farbtherapie und setze diese speziell für Coaching-Zwecke sowie für verschiedene Veränderungsprozesse ein.

Meist läuft eine Farbanwendung nebenher, da ich in Hypnose Farben für bestimmte Themen verankern kann.

So lässt sich beispielsweise eine "Powerfarbe" nutzen, um Ihnen beim Abnehmen zu helfen oder aber bei Ihrem Ziel, rauchfrei zu werden.

© by Christina Thonack